Bestseller von Nelly Sander

Bestseller Nr. 1
Träum mit Mir
  • Nelly Sander, Träum mit Mir
  • Seven Days Music (Sony Music)
  • Audio CD
Bestseller Nr. 2
Wenn Wir Uns Nie Begegnet Wär'n
  • Nelly Sander, Wenn Wir Uns Nie Begegnet Wär'n
  • Telamo (Warner)
  • Audio CD
Bestseller Nr. 3
Das Herz Gewinnt
  • Nelly Sander, Das Herz Gewinnt
  • Solis Music (Sony Music)
  • Audio CD
Von Kindesbeinen an ist sie mit Musik aufgewachsen. Ihre Mama sang den ganzen Tag und kurz vor dem Schlafengehen wurde der Tag mit einem heiteren Lied beendet. Ihr Vater war Mitglied in einem bekannten Duo. Musik wurde ihr deutlich mit in die Wiege gelegt. Zusammen mit ihrer jüngeren Schwester hatte sie eine groβartige und unbekümmerte Jugend.
So war ihre ganze Familie Mitglied der örtlichen Musik- und Blaskapelle. Nelly Sander spielte Querflöte und begleitete die Kapelle seit ihrem fünften Lebensjahr. Das Weltmusikconcours, WMC in Kerkrade, war der musikalische Höhepunkt des Vereins, wo man den ersten Platz belegte.

Nelly Sander hat die Musik im Blut, und deshalb wollte sie mehr als nur Mitglied in einem Verein sein. Als sie 12 Jahre alt war, wurde ein Akkordeon angeschafft, und Nelly nahm fleißig Unterricht. Auch Gitarre interessierte sie. Deshalb lernte sie auch, dieses Instrument zu spielen, aber singen mochte sie am liebsten.
Mit zwanzig Jahren wurde sie das erste Mal gefragt, ob sie nicht in einer Band mitspielen wolle. Das tat Nelly sehr gern. Sie spielte Bass und sang. Diese Formation wurde eine Top-Band und hatte Auftritte in den ganzen Niederlanden. Es wurden CDs produziert, Fernsehaufnahmen gemacht und der Terminkalender war randvoll. Als sich die Band teilweise auflöste, beschloss Nelly, mit einem Duo weiter zu machen. Dieses Duo bestand 5 Jahre.
Diverse “große Jungs” aus dem Showbusiness wollten Nelly lieber solo sehen, aber das war nichts für Nelly. Sie sang lieber in einer Band, in der es auch immer so etwas wie Kameradschaft und Geselligkeit gab. Mit ihrer neuen 5-köpfigen Formation sang sie sich in die Herzen der Menschen und in den Festhallen füllten sich die Tanzflächen. Zwischendurch sang Nelly in Aufnahmestudios die “Backgroundvocals” für verschiedene Künstler in diversen niederländischen Produktionen ein.

Nelly sang in vielen Kirchen
Mit 16 Jahren hat sie angefangen Gitarre zu spielen, weil Sie sich gerne selber beim Singen begleiten wollte. Das war der Anfang….
Ein Hochzeitsfest in der Kirche war ihr erster echter Auftritt.

Nelly Sander & Francesco Bruletti
Der Zufall kann das beste Casting sein: Im Sommer 2009 bekam Produzent Francesco Bruletti einen Video-Link zu einer holländischen Version eines Bruletti-Titels zugeschickt.
Der Musikprofi hatte etwas Zeit übrig und stöberte, da er gerade mal online war, bei der Gelegenheit ein bisschen in den anderen niederländischen Videos der vorgestellten YouTube-Seiten herum. Dabei stieß er auf eine Stimme, „in die ich mich sofort verliebt habe!“ Es war die Stimme von Nelly Sander. Der Kölner war sofort Feuer und Flamme: „Wie viel Gefühl diese Frau in der Stimme hatte – unglaublich!“.
„Ich habe Nelly geschrieben, dass ich von ihrer Stimme völlig begeistert bin und unbedingt mit ihr arbeiten möchte.“ Es dauerte nur ein paar Tage, da trafen sich die Sängerin und der versierte Produzent in seinem Studio. Alles passte perfekt. „Wir waren uns auf Anhieb sympathisch. Mein musikalisches Konzept gefiel ihr auch“, erzählt Bruletti. Gemeinsam mit Tobias Reitz schrieb er die erste Single „Tu mir nicht weh“, die Nelly Sander gemeinsam mit Romeos Erben aufgenommen hat.

Nelly Sander Steckbrief
Geboren 13 Oktober im niederländisch Limburg in Montfort.
Sternzeichen: Waage.
Hobbys: Singen, Kochen, Shoppen, Lesen und die Natur genießen
Lieblingsessen: Vorspeisen aus östlichen Ländern.
Lieblingsgetränk: lieblicher Weiβwein.
Hasst: Ungerechtigkeit, Unehrlichkeit.
Lebensspruch: Es ist nett, wichtig zu sein, aber wichtiger, nett zu sein.

Letzte Aktualisierung am 12.12.2018. Die Produkt-Bilder sowie Affiliate Links wurden und von der Amazon Product Advertising API zur Verfügung gestellt.